Bildschirmfoto 2022-05-01 um 10.53.01.png

Hi!

Schön, dass du auf unseren Blog aufmerksam geworden bist! Hier findest du spannende Reiseberichte aus Deutschland, Europa und der Welt!

"Mein Schiff" - TUI Cruises Kreuzfahrt im Faktencheck

Aktualisiert: 1. Nov.

Möchte man viele verschiedene Orte bzw. Länder innerhalb nur einer Reise entdecken, ohne, dass dabei der Erholungsfaktor zu kurz kommt, so ist eine Kreuzfahrt definitiv eine spannende Möglichkeit.

Zu den bekanntesten Kreuzfahrtanbietern in Deutschland gehört sicherlich die in Hamburg ansässige TUI Cruises mit ihrer berühmten "Mein Schiff"-Flotte.


Kreuzfahrt Faktencheck: Mein Schiff 2 TUI Cruises auf dem Meer

In diesem Beitrag wollen wir einen Einblick in das Leben (bzw. den Urlaub) an Board geben und insbesondere darauf eingehen, inwiefern Kreuzfahrten von TUI Cruises auch für jüngere Urlauber geeignet sind und wie der ökologische Fußabdruck einer Kreuzfahrt mit unserem Verständnis von Umweltschutz übereinstimmt.


Seit 2019 ist das zweite Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises der neuesten "Mein Schiff"-Generation auf den Weiten der Weltmeere unterwegs. Mit 12 Restaurants und Bistros, 17 Bars und Lounges und einem 20.500qm großen Außendeck lässt sich bereits erahnen, was dieser Gigant seinen knapp 2.900 Gästen auf Reisen zu bieten hat.


Faktencheck Kreuzfahrt: Deck der MS 2 TUI Cruises, Lounge an Deck

Auch die Zimmer an Board unterscheiden sich nicht von denen in herkömmlichen Hotels. Bodentiefe Fenster in den Balkonkabinen ermöglichen einen wunderbaren Ausblick und vor allem viel Tageslicht.

Pluspunkt: nur auf einem Kreuzfahrschiff ändert sich (fast) jeden Tag der Blick aus dem Fenster!


Faktencheck Kreuzfahrt: Balkonkabine TUI Cruises

Darüber hinaus gibt es ein breites Angebot an öffentlichen Bereichen, welche man für Wellness, Sport und Entspannung nutzen kann.

Überraschend ist sicherlich für viele, dass es sogar eine Jogging-Strecke an Board gibt - es fehlt einem also selbst an Seetagen an nichts.


Faktencheck Kreuzfahrt: Jogging-Strecke an Board der MS 2 von TUI Cruises

Selbst bei schlechtem Wetter gibt es auf der MS2 viele tolle und vor allem abwechslungsreiche Indoor-Aktivitäten - angefangen bei der Nutzung der Sauna im Wellness Bereich bis hin zu Indoor Sportbereichen, Restaurants, Bars, Shopping Möglichkeiten und vielem mehr.



Die MS2 ist das ganze Jahr über im Einsatz - während die Routen in Südeuropa und im Mittelmeer sowie in Mittelamerika und in der Karibik das ganze Jahr über angesteuert werden, können Nordland und Großbritannien nur in den Sommermonaten bereist werden.


Eine der Reiseroute für den Sommer ist beispielsweise Norwegen mit Nordkap und Geirangerfjord, im Frühjahr kann man unter anderem eine der Orient-Kreuzfahrten, wie Dubai bis zum Östlichen Mittelmeer buchen. Weitere Reiserouten sind diverse Karibik-und Mittelamerika-Kreuzfahrten sowie Nordamerika und auch Asien.



Wer etwas länger Zeit hat, für den hat TUI Cruises die Weltentdecker-Route in petto. Diese Route führt innerhalb von 32 Tagen von der türkischen Hafenstadt Antalya über Griechenland, durch den Suezkanal, Ägypten, Jordanien, den Oman, die Vereinigten Arabischen Emirate, Sri Lanka, Malaysia bis nach Singapur.


Neben zahlreichen Reiserouten, kann man individuell verschiedene Landausflüge buchen - je nach Interesse.


Faktencheck Kreuzfahrt: Ausflüge mit Mein Schiff von TUI Cruises

Bei der Buchung einer Kreuzfahrt gibt es eine Vielzahl an Inklusive-Leistungen. Diese beinhalten beispielsweise eine große Auswahl an gratis Getränken und Cocktails, leckere Mahlzeiten zu verschiedenen Uhrzeiten, Entertainment-Programm und vieles mehr.




Wie passt Umweltbewusstsein und Kreuzfahrt zusammen?


Auch wir versuchen unsere Reisen möglichst umweltbewusst zu gestalten. Dies bedeutet für uns, Müll so gut es geht zu vermeiden, auf Einwegprodukte zu verzichten und wann immer möglich auf grüne Transportmittel zu setzen (Fahrrad und Füße).


Natürlich lässt sich bei Flug- und Schiffsreisen eine gewisse CO2 Belastung nicht vermeiden. Wer möchte, kann diese Reisen deshalb über Portale wie atmosfair oder myclimate kompensieren.


Zudem findet auch in der Kreuzfahrtbranche ein Umdenken statt.


Sonnenuntergang auf See

So setzt TUI Cruises beispielsweise auf die Reduktion von Treibstoffverbrauch, Abgasreinigung und Energieeffizienz-Maßnahmen. Abfallmanagement sowie ein Umweltoffizier sind auf jedem Schiff mittlerweile fest etabliert.

Für uns ist dies ein richtiger und vor allem wichtiger Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit.



Unser Fazit:


Aus unserer Sicht ist eine Kreuzfahrt viel mehr als ein All-inclusive Cluburlaub. Denn durch die verschiedenen Reiseziele, welche angesteuert werden können, erlebt man deutlich mehr als nur Luxus innerhalb des Schiffes. Durch die Landgänge kann man seinen Aufenthalt individuell gestalten - dies ist vor allem für uns wichtig, da wir gerne etwas abenteuerlicher unterwegs sind.

Gerade die Kombination aus Luxus/All-inclusive-Leistungen, verschiedenen Reisezielen und individueller Gestaltung des Aufenthaltes macht eine Kreuzfahrt auch für jüngeres Publikum absolut spannend und zugleich deutlich komfortabler als Backpacking.

Der Umweltaspekt wird von TUI Cruises sehr ernst genommen. Das Mitwirken eines jeden Einzelnen ist aber am Ende des Tages entscheidend für einen einzigartigen Urlaub auf See und an Land.


Wenn du nun auch Lust auf eine Kreuzfahrt bekommen hast, kommst du über diesen Link direkt zur Buchungsseite von TUI Cruises.

Aktuelle TUI Cruises Angebote findest du hier.


 

Warst du schon einmal auf einer Kreuzfahrt? Wenn ja, für welche Route hast du dich entschieden und was hast du dabei alles erlebt? Teile uns deine Erfahrungen gerne über die Kommentar-Funktion ganz unten im Beitrag mit oder schreibe uns über unser Kontakt-Formular.


Jetzt zum Newsletter anmelden!

Vielen Dank für deine Anmeldung!