top of page
Bildschirmfoto 2022-05-01 um 10.53.01.png

Hi!

Schön, dass du auf unseren Blog aufmerksam geworden bist! Hier findest du spannende Reiseberichte aus Deutschland, Europa und der Welt!

  • Anna & Tom

Die 11 besten Sehenswürdigkeiten in Rom - Kolosseum, Forum Romanum und Trevi Brunnen und mehr

Aktualisiert: 31. Aug.

Rom zählt ohne Zweifel zu den geschichtsträchtigsten Städten in Europa. Auch wenn du nur wenig Zeit haben solltest, kannst du mit unseren Tipps trotzdem viele atemberaubende Sehenswürdigkeiten entdecken! Denn viele top Attraktionen in Rom liegen direkt nebeneinander, sodass du fußläufig von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit schländern kannst!


Einige der top Sehenswürdigkeiten kannst du übrigens auch ohne Eintritt besichtigen! Generell können wir dir empfehlen, rechtzeitig Eintrittskarten für alle übrigen Sehenswürdigkeiten zu buchen, damit du dir vor Ort Zeit sparst. Auch (Audio) Guides sind teilweise sinnvoll, da du dann mehr über die Geschichte erfährst und die Bauwerke dadurch mit ganz anderen Augen sehen wirst.


Petersdom von Innen

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Das Kolosseum

  2. Das Forum Romanum

  3. Der Trevi Brunnen

  4. Der Petersdom

  5. Das Vatikanische Museeum und die Sixtinische Kapelle

  6. Die Spanische Treppe

  7. Das Pantheon

  8. Das Kapitol

  9. Der Palatin-Hügel

  10. Das Castel Sant'Angelo

  11. Das Forum Boarium und der Bocca della Verità

 


Sightseeing Tour durch Rom: das sind die schönsten Rom Sehenswürdigkeiten



1. Das Kolosseum


Die besten Sehenswürdigkeiten in Rom

Als Ausgangspunkt für eure Sightseeing-Tour durch Rom können wir euch das Kolosseum empfehlen. Dieses liegt sehr zentral und ist leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Dieses absolut beeindruckende Amphitheater wurde im Jahr 80 n. Chr. von Kaiser Vespasian erbaut und ist eines der bedeutendsten Beispiele römischer Ingenieurskunst.

Es konnte mehr als 50.000 Zuschauer aufnehmen und war Schauplatz von Gladiatorenkämpfen und anderen öffentlichen Veranstaltungen.

Ein Besuch des Kolosseums bietet nicht nur Einblicke in die römische Unterhaltungskultur, sondern auch in die erstaunliche Bautechnik der Antike.


Wenn du nur wenig Zeit hast, solltest du unbedingt Eintrittskarten vorab kaufen, da die Warteschlangen zum Kolosseum teilweise sehr lange sind.






2. Das Forum Romanum


Das Forum Romanum befindet sich in nächster Nähe zum Palatin und war ehemals ein römischer Marktplatz und Mittelpunkt des kulturellen, wirtschaftlichen, religiösen und politischen Lebens in Rom.

Hier kannst du die Ruinen von Tempeln, Basiliken und öffentlichen Gebäuden besichtigen. Einige der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten im Forum Romanum sind der Tempel des Julius Caesar, der Septimius-Severus-Bogen und das Haus der Vestalinnen.


Ein Spaziergang durch dieses historische Areal ist wie eine Reise in die Vergangenheit und daher absolut eine Reise wert!


Die besten Sehenswürdigkeiten in Rom


3. Der Trevi Brunnen


Eine weitere Top Sehenswürdigkeit in Rom, die du ebenfalls einfach erreichen kannst ist der Trevi Brunnen. Dieser ist zu Fuß innerhalb von ca. 20 min vom Kolosseum entfernt und einer der bekanntesten Brunnen der Welt.


Die Legende besagt, dass, wenn man eine Münze mit der rechten Hand über die linke Schulter in den Brunnen wirft, man irgendwann nach Rom zurückzukehren wird.


Ein aus unserer Sicht absolut imposantes Bauwerk des Barock, welches man auf keinen Fall aus lassen sollte, wenn man in Rom ist.


Top Sehenswürdigkeiten in Rom


4. Der Petersdom


Der Petersdom, offiziell bekannt als die Basilika St. Peter im Vatikan, ist zweifellos eine der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Welt und ein Herzstück des Vatikans, einer unabhängigen Enklave innerhalb Roms. Diese beeindruckende Kirche, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde, ist ein Meisterwerk der Architektur und ein Symbol des katholischen Glaubens.


Die imposante Kuppel des Petersdoms ist ein markantes Wahrzeichen Roms und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt. Der Innenraum ist ebenso beeindruckend und beherbergt zahlreiche Kunstwerke, darunter Michelangelos "Pietà" und der Baldachin von Gian Lorenzo Bernini über dem Hauptaltar.


Blick auf Petersdom in Rom

Der Petersdom ist nicht nur ein religiöses Zentrum, sondern auch ein Ort von großer kultureller Bedeutung. Tausende von Pilgern und Touristen strömen täglich in diese beeindruckende Basilika, um die Pracht der Architektur zu bewundern und ihren Glauben zu erleben.


Kuppel Peteresdom von Innen Sehenswürdigkeit Rom

Besucher können den Dom erklimmen und von der Kuppel aus einen atemberaubenden Blick über Rom genießen.


Für den Petersdom inklusive dessen prächtiger Kuppel macht es Sinn, sich bereits vorab Eintrittskarten zu kaufen, um lange Warteschlangen weitestgehend zu vermeiden.






5. Das Vatikanische Museeum und die Sixtinische Kapelle


Die Vatikanischen Museen sind ein absoluter Höhepunkt jeder Rom-Reise und zählen zu den beeindruckendsten Kunstsammlungen der Welt. Sie erstrecken sich über mehrere Gebäude im Vatikanstaat und beherbergen eine schier endlose Vielfalt an Kunstwerken, Artefakten und historischen Schätzen aus verschiedenen Epochen.


Vatikanisches Museeum

Zu den Höhepunkten gehören die Stanzen des Raffael, in denen du einige der berühmtesten Werke des Renaissance-Malers bewundern kannst. Die Vatikanischen Museen beherbergen auch die beeindruckende Sammlung von Papst Julius II., darunter das Meisterwerk Michelangelos.


In den Museen findest du außerdem die Galerie der Landkarten mit atemberaubenden Karten des alten Italiens, den Cortile della Pigna, einen beeindruckenden Innenhof mit einer riesigen Bronzeskulptur, und die päpstlichen Gemächer, die reich verzierten Wohnbereiche der Päpste.


Ein Rundgang durch diese Museen ist wie eine Zeitreise durch die Weltgeschichte und ein absolutes Muss - nicht nur für Kunst- und Kulturbegeisterte.

Die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle sind miteinander verbunden, und ein Besuch beider Orte ist in der Regel Teil einer unvergesslichen Erfahrung, wenn du in Rom bist.


Sixtinische Kapelle Deckenansicht innen

Die Sixtinische Kapelle ist Teil des Apostolischen Palastes im Vatikan und weltweit für ihre beeindruckenden Deckenfresken bekannt, die von Künstlern wie Michelangelo, Botticelli und Perugino geschaffen wurden. Das Highlight ist zweifellos Michelangelos Fresko "Die Erschaffung Adams", das die Finger Gottes und Adams fast im Kontakt zeigt.


Ein Besuch der Vatikanischen Museen erfordert Zeit und Planung, da die Sammlung enorm ist. Es empfiehlt sich, Tickets im Voraus zu kaufen, um lange Warteschlangen zu vermeiden, und früh am Morgen zu kommen, um die Menschenmassen zu umgehen.







6. Die Spanische Treppe


Die Spanische Treppe ist ein weiteres bekanntes Wahrzeichen Roms. Sie wurde im 18. Jahrhundert erbaut und verbindet die Piazza di Spagna unten mit der Trinità dei Monti-Kirche oben.

Die Treppe besteht aus 135 Stufen und ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen und bietet eine großartige Aussicht auf die umliegende Gegend.



7. Das Pantheon


Das Pantheon ist ein weiteres beeindruckendes Bauwerk Roms, das fast 2.000 Jahre alt ist und immer noch in erstaunlich gutem Zustand ist. Ursprünglich als Tempel für die römischen Götter erbaut, dient es heute als katholische Kirche.


Pantheon in Rom von vorne

Das Besondere am Pantheon ist seine riesige Kuppel mit einem offenen Okulus in der Mitte, durch den Sonnenlicht fällt und einen besonderen Effekt erzeugt. Der Innenraum ist ebenso beeindruckend wie die Fassade und beherbergt die Gräber mehrerer berühmter Persönlichkeiten, darunter der Maler Raphael.





8. Das Kapitol


Das Kapitol, auch als Kapitolinischer Hügel bekannt, ist eine der sieben Hügel Roms und ein Ort von großer historischer Bedeutung. Hier findest du das Kapitolinische Museum, welches eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken und Skulpturen beherbergt. Wenn du Kunstliebhaber bist, ist dies ein wahres Paradies für dich, da du dort Werke von Künstlern wie Bernini, Caravaggio und Tizian bestaunen kannst.



9. Der Palatin-Hügel


Der Palatin-Hügel, einer der sieben legendären Hügel Roms, ist eine der faszinierendsten Sehenswürdigkeiten in der "Ewigen Stadt". Der Palatin gilt als Gründungsort Roms und war Wohnort vieler berühmter Persönlichkeiten und Kaiser. Mittlerweile sind leider nur noch Ruinen der einstigen Prachtbauten übrig.


Mit seiner reichen Geschichte, beeindruckenden Architektur und atemberaubenden Aussicht ist der Palatin ein Ort, den du dir bei einem Besuch in Rom auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Vom Palatin aus hat man übrigens eine super Aussicht auf Rom!



10. Das Castel Sant'Angelo


Das Castel Sant'Angelo ist ein imposantes Mausoleum und Schloss, das am Ufer des Tiber liegt. Ursprünglich als Grabmal für den römischen Kaiser Hadrian erbaut, wurde es später als Festung genutzt. Heute beherbergt es ein Museum, das die Geschichte des Gebäudes und seiner Umgebung beleuchtet.

Die Aussicht von der oberen Terrasse des Castel Sant'Angelo bietet einen spektakulären Blick auf Rom.



11. Das Forum Boarium und der Bocca della Verità


Das Forum Boarium, das Rinderforum, ist ein antikes Handelszentrum am Ufer des Tiber. Hier findest du den berühmten Bocca della Verità, den Mund der Wahrheit, der angeblich die Wahrheit sagt oder die Hand abbeißt, wenn man während eines Eides lügt. Dieser Ort gewann zusätzliche Berühmtheit durch den Film "Ein Herz und eine Krone" mit Audrey Hepburn und Gregory Peck.



 

Insgesamt ist Rom eine aus unserer Sicht absolut beeindruckende Stadt, die man mindestens einmal im Leben gesehen haben sollte.


Neben faszinierenden Bauwerken solltest du dich in Rom natürlich auch kulinarisch verwöhnen lassen! Achte dabei am besten darauf, eine Seitengasse weiter zu gehen und nicht in den absoluten touristischen Hotspots zu essen, denn dort ist es meist sehr viel teurer aber nicht zwangsweie leckerer!


Falls du noch auf der Suche nach einem Hotel bist, empfehlen wir dir, ein möglichst zentrales Hotel zu suchen, damit du den Flair der Stadt direkt vor der Haustüre genießen kannst und nicht all zu lange zu den Sehenswürdigkeiten brauchst - dadurch kannst du wertvolle Zeit sparen!

Hier kannst du direkt und ganz einfach nach einem passenden Hotel für dich suchen:















 

Du möchtest weitere Informationen zu Reisezielen in Italien? Dann wirst du in unserer Rubrik "Italien" sicherlich fündig! Hier findest du zum Beispiel:


Du möchtest weitere Einblicke zu unseren Reisen? Dann schau doch mal auf unseren Instagram Kanälen tom_rbg_ und anna_mser vorbei! Solltest du Fragen zu den Routen haben, darfst du uns auch gerne immer über diese Kanäle kontaktieren!


Jetzt zum Newsletter anmelden!

Vielen Dank für deine Anmeldung!

bottom of page