top of page
Tom und Anna von whatshomeforyou.com

Hi!

Schön, dass du auf unseren Blog aufmerksam geworden bist! Hier findest du spannende Reiseberichte aus Deutschland, Europa und der Welt!

  • Anna & Tom

Wanderung um den Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding

Aktualisiert: 17. Jan.

Der Mittersee befindet sich in der Gemeinde Reit im Winkl im Chiemgau in Bayern und kann von Ruhpolding aus innerhalb von ca. 11 km erreicht werden. Der Mittersee bildet gemeinsam mit dem Lödensee und dem Weitsee das Drei-Seen-Gebiet, welches vom Gipfel des Dürrnbachhorns bestaunt werden kann.


Wegen der idyllischen Natur wird dieses Gebiet übrigens oft auch als "klein Kanada" bezeichnet.

Wanderung um den Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding

Wir haben einen Tagesausflug zum Mittersee unternommen und sind dabei den ca. 4 km langen Rundweg um den Mittersee und Lödensee gegangen.


In unserer eingefügten Karte findest du unsere Wanderstrecke sowie alle beschriebenen Stationen.



 

Daten der Tour:

  • Region: Chiemgauer Alpen, Ruhpolding

  • Parkplatz: 🅿️ Lödensee oder Mittersee Parkplatz

  • Länge der Wanderung: 4,1 km

  • Dauer: 🕑 ca. 1 Stunde

  • Höhenmeter: ▲insgesamt 75 hm

  • Einkehrmöglichkeit: 🍽️ Mitterseehütte

  • Schwierigkeitsgrad: 🧗‍♂️ leicht, Familientour

  • Kondition: 💦 leicht

  • Art der Wanderung: Rundweg

  • Ausrüstung: 🥾Wanderschuhe, ggf. Wanderstöcke

  • Beste Jahreszeit: 🌤️ ganzjährig möglich

 

Anreise zum Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding


Anfahrt mit dem PKW


Von Ruhpolding aus sind es ca. 11 km mit dem Auto bis zum kostenlosen Parkplatz "Lödensee" direkt an der Bundesstraße (B 305), von wo aus du deine Wanderung starten kannst.

Alternativ kannst du auch zum Parkplatz Mittersee fahren - je nachdem bei welchem See du deine Wanderung starten möchtest.

Wir haben am Lödensee Parkplatz geparkt und erklären unsere Route anhand dieses Startpunktes.


Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln


Du kannst den Löden- bzw. Mittersee auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.


Nutze einfach den RVO (Regional Verkehr Oberbayern) und steige in den Bus mit der Linie 9506 (Ruhpolding - Reit im Winkl).


Der Bus hält sowohl am Parkplatz Lödensee als auch Mittersee.


Mittersee und Lödensee im Winter


Start der Lödensee Wanderung bis zum Mittersee


Nachdem du dein Auto abgestellt hast, sind es nur wenige Meter bis zum Lödensee. Du gehst einfach vom Parkplatz aus durch die kleine Unterführung, kurz darauf kannst du den See direkt das erste Mal erblicken.


Nun kannst du dich entscheiden, ob du links oder rechts herum wandern möchtest. Du kannst dich entweder je nach Sonnenstand entscheiden wo du startest, oder wie groß dein Hunger ist - rechts herum bist du schneller an der Einkehrmöglichkeit ;-)


Wanderung Mittersee, Lodensee Winter

Es gibt keinen direkt vorgegebenen Weg, du kannst deine Runde um die Seen quasi ein wenig selbst gestalten.


Solltest du dich für rechts herum entschieden haben, kommst du relativ schnell an zwei Stellen auf denen Menschen an der Nähe des Ufers Steinmännchen aufgesellt haben. Wir sind immer wieder fasziniert von dieser Kunst.


Wanderung um den Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding

Am östlichen Ufer des Lödensees gibt es im übrigen auch Bademöglichkeiten. Solltest du diese wunderbaren Seen im Sommer besuchen, nimm also unbedingt deine Badesachen mit!


Denn um das Dreiseengebiet gibt es immer wieder Badestellen.


Das Wasser der Seen ist total klar und du kannst vom See aus einen super Blick auf die Alpen genießen.


Folge dem Ufer etwas weiter über die Wiesen, bis du an eine sehr schmale Stelle des Sees angelangst, hier endet der Lödensee und du erreichst schließlich den Mittersee.


Wanderung um den Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding

Nun ist es nicht mehr weit, bis du eine kleine, unscheinbare Hütte rechts von dir entdeckst. Hier solltest du unbedingt einen kurzen Stopp einlegen, denn die Mitterseehütte ist wahnsinnig gemütlich und sollte daher bei keinem Ausflug fehlen.


Im Winter können wir dir den Glühwein sehr empfehlen, zudem kannst du eine Suppe oder Brotzeit essen. Im Sommer kann man auch draußen sitzen und die Sonne bei einem kühlen Getränk genießen.


Hütte zum Einkehren Mittersee, Lodensee in Ruhpolding

Nachdem du dich ausreichend gestärkt hast, kannst du die restliche Tour antreten, die dich weiter durchs Tal am Dreiseengebiet in Reit im Winkl entlang führt.


Wir haben diese Tour erst etwas später gestartet und waren daher bis zum Sonnenuntergang vor Ort. Dadurch konnten wir beobachten, wie sich die Sonne zu etwas späterer Stunde hinter den Berggipfeln versteckt.



Sportmöglichkeiten in und um die Seen herum


Wie bereits beschrieben, kannst du in den Seen baden gehen. Im Winter gibt es zusätzlich noch Loipen um den Lödensee und Mittersee, sodass du hier wunderbar Skilanglaufen kannst.




Drei-Seen-Wanderung: Weitsee - Mittersee - Lödensee


Der letzte der Drei-Seen in Reit im Winkl ist der Weitsee. Solltest du einen etwas längeren Ausflug planen, kannst du die Wanderung noch um diesen See ergänzen. Am Weitsee gibt es noch eine zusätzliche Bademöglichkeit, die du im Sommer nutzen kannst. Das Gebiet um den Weitsee ist ein Naturschutzgebiet.


Die Weitsee-Mittersee-Lödensee Wanderung kannst du zu allen Jahreszeiten unternehmen, denn diese Landschaft hat sowohl im Sommer, als auch im Winter seinen ganz besonderen Reiz.


 

Du benötigst mehr Inspiration?


Wanderung um den Mittersee und Lödensee bei Ruhpolding
 

Dir hat unser Ausflugstipp gefallen? Du hast einen Ausflugstipp für uns? Dann schreibe uns dies gerne in die Kommentare oder melde dich bei uns über unser Kontaktformular.


Du möchtest weitere Einblicke zu unseren Reisen? Dann schau doch mal auf unseren Instagram Kanälen tom_rbg_ und anna_mser vorbei! Solltest du Fragen zu den Routen haben, darfst du uns auch gerne immer über diese Kanäle kontaktieren!


Comments


Jetzt zum Newsletter anmelden!

Vielen Dank für deine Anmeldung!

bottom of page